Alle Artikel in: Reisen & Unterwegs

Amsterdam – zwischen Kitsch und Kunst

Wo gibt’s (noch ?) die besten Stores? Ich hatte es in meinem letzten Blogeintrag schon angekündigt: es gibt noch eine kleine Story über schöne Stores in Amsterdam. Da es sooooo wahnsinnig viele sind folgt hier eine klitzekleine Auswahl. Doch fahrt beim nächsten Wochenende selbst nach Amsterdam – einfach die Seele baumeln lassen, Zeit vertrödeln, wunderschöne Ecken entdecken, tolle Menschen kennenlernen und die besten Concept-Stores ever bestaunen. Ach, im nächsten Leben werde ich Amsterdamerin (gibt’s das?)! Kitsch can make you poor… Ein Besuch mit kleinem Kreisch-Alarm-Charakter ist bei It’s a present (www.itsapresent.nl) garantiert. Viele kleine kitschige und feine und schöne und häßlichschaurige Geschenke wechseln sich mit wunderschönen Deko-Themen in angesagten Tönen ab. Es waren sooooo viele Must Haves dabei… Der Beste floh mit lustiger jüngster Tochter, war ich wohl in zu „oooooh, auch das muss ich haben und das und das und oooooh, wie süß“-Stimmung. Aber wer hat am Ende am meisten „abgesahnt“ – natürlich die lustige jüngste Tochter. ? Kunst can make you happy… Immer, wenn ich in Amsterdam bin, muss ich dorthin! Es ist wie das Eintauchen in eine ruhige Oase, in eine …

Sonne, Strand und Spaß

Das Leben ist schön! Mit Sonne, Strand und Spaß, mit der lustigsten, jüngsten Tochter, einem tiefblauen Himmel und leckerem Kibberling haben der Beste und ich einen perfekten Tag am Strand von Zandvoort erlebt. Ja, das Leben ist schön – mit Sonne, Strand und Spaß!  Wir hatten uns spontan Richtung Amsterdam aufgemacht und dann beschlossen doch die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen. Oh, es war sooooooooo schön! Möchte jetzt wieder dahin. Einen Tag später waren wir dann doch noch in Amsterdam. Der Bericht hierzu folgt sicher in ein paar Tagen. So viel sei schon verraten: tolle Stores gesehen! Viel Spaß gehabt! Jede Minute genossen! Weil – das Leben ist schön!

Für Euch unterwegs

War ein paar Tage in der Perle des Nordens Hamburg unterwegs – es ist immer wieder schön! Viele interessante, witzige, schräge, ungewöhnliche und gewöhnliche und durchdachte Dinge für das schönwerk angeschaut, fotografiert, gemessen, verworfen, aufgenommen usw. Eigentlich müsste der Concept-Store das schönwerk viiiiiiieel größer sein, um Euch all die schönen und wunderbaren Dinge zeigen zu können. Ach, ich bin so gespannt auf das Resultat all dieser Ideen. Ich bin sooooo neugierig auf Eure Kommentare zum Store. Ab dem 28.09.2017 könnt Ihr es sehen, fühlen und erleben! Aber auch das persönliche Genießen darf nicht zu kurz kommen. So waren der Beste und ich in Tim Mälzers und Patrick Rüthers Bullerei auf der Sternschanze schlemmen. Esse fast nie Fleisch – aber hier musste ich „zuschlagen“. War wirklich sehr lecker.